Fantasie anregen - die Liebe zum Buch wecken

Was konkret machen und bieten wir?

Fantasiemobil ist eine vitale Gruppe sprach- und vorlesebegeisterter Menschen. Immer Donnerstags von 17 - 17:45 Uhr lesen wir vor in der Kinder- und Jugendbibliothek, Markt 1, in Osnabrück. Fantasiemobil ist auch Bilderbuchkino, Puppentheater, Vorlese-Schulung, Ausstellung und Kinderaktionen rund um kunterbunte Bücher und noch vieles mehr...

(Vor-) Lesen mit allen Sinnen

Das Konzept des Fantasiemobils ist ganzheitlich und berücksichtigt alle Sinne.

Für uns bedeutet Leseförderung, dass immer ein gaaaaaanz großer Teil individuelle Persönlichkeit einfließt. Wir möchten authentisch und damit nachhaltig wirken können. Wir stellen --IN--FRAGE. Erneuerung, Bewegung ist wichtig. In-Bewegung-bleiben. Und alles das ist mit dem eigenen Spaß verbunden! Nur was uns selbst erfeut, können wir auch als Spaß und Freude bringend vermitteln! Dahinter steht gleichzeitig ein Anspruch an Aktualität und Qualität, sowie Artikulation und Stimmbildung.

Jede-/r ehrenamtliche/r Fantasiemobilist/in begibt sich zuerst selbst auf Entdeckungsreise und findet das Buch, seine Geschichte selbst. Niemand sollte etwas vorlesen oder zuhören - müssen. Viele Bücher wollen noch entdeckt und (vor-)gelesen werden, daher freuen wir uns auf Sie und auf Dich - als Vorleser/in, als Zuhörer/in, als Veranstalter/in.

 

Herzlich willkommen - gemeinsam machen wir Fantasie mobil!